Beck-online ist jetzt auch von zu Hause erreichbar/Beck-online can now also be used from home

Beck-online

Beck-online ist nun auch von zu Hause aus über VPN zugänglich. Aufgrund der eingeschränkten Möglichkeiten den Campus zu betreten, wurden die Lizenzbedingungen für die Datenbank Beck Online geändert. Bis Ende 2021 gestattet Beck-online allen Hochschulangehörigen der FHWS die
Nutzung der Datenbank von zu Hause aus (Corona-VPN). Bitte beachten der VPN-Zugang (Professoren wenden sich bitte an Ihre Fakultät, Studierende an das ITSC) muss eingerichtet und aktiviert sein.

NEU: Der Online-Zugang erfordert einen persönlichen Account, den Sie über den Button Kostenlos registrieren selbst anlegen können. Zur Freischaltung benötigen Sie eine @fhws.de oder @student.fhws.de E-Mail-Adresse. Auf der Seite von Beck-online finden Sie eine Anleitung zum Erstellen des Accounts.

Beck-online is now also accessible from home. Due to the limited possibilities to access the campus, the access conditions for the Beck Online database have been changed. Until the end of 2020, Beck-online will allow all university members of the FHWS to use the database from home (Corona VPN).

NEW: Online access requires a personal account, which you can create yourself by clicking on the button Register for free. For activation you need an @fhws.de or @student.fhws.de e-mail address. On the Beck-online page you will find instructions on how to create your account./HN

One Response to “Beck-online ist jetzt auch von zu Hause erreichbar/Beck-online can now also be used from home”

  1. Paling sagt:

    Guten Abend liebes Bibliotheksteam,

    ist dieses Angebot seitens des Beck-online verlängert worden?
    Auf der dortigen Seite ist es mir nämlich trotz Proxy nicht möglich mich zu registrieren und in der Anleitung selbst steht, dass es nur bis Ende 2020 gültig ist.

    Vielen Dank für Ihre Hilfe

    Mit freundlichen Grüßen

    Timothy Paling

Schreibe einen Kommentar