Bibliothek an Mariä Himmelfahrt geschlossen

Verkürzte Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit!

Während der Semesterferien gelten für die FHWS-Bibliotheken verkürzte Öffnungszeiten.

Ab Donnerstag, den 01.08.2019, bis einschließlich Montag, den 30.09.2019, gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 8:00 – 16:30 Uhr
Bitte beachten Sie, dass die Bibliotheken Samstags geschlossen bleiben.

Die Teilbibliotheken bleiben während dieser Zeit geschlossen.

Das Bibliotheksteam wünscht eine schöne –
und vor allem erholsame vorlesungsfreie Zeit! /SY



Webinare zu Recherche und Literaturverwaltung für die Abschlussarbeit

Kurz vor der Sommerpause bietet des Schulungsteam der FHWS-Bibliothek noch einige Webinare für Studierende, die sich jetzt Ihrer Abschlussarbeit zuwenden wollen:

  • Crashkurs Recherchieren Wirtschaft & Medienmanagement, Freitag, 26.07.2019 um 10 Uhr, Dauer ca. 60 Minuten
  • Chrashkurs Recherchieren Soziale Arbeit, Freitag, 26.07.2019 um 11:30 Uhr, Dauer ca. 60 Minuten
  • Literaturverwaltung mit Citavi, Mittwoch, 31.07.2019 um 12:00 Uhr, Dauer ca. 90 Minuten

Folgende technische Voraussetzungen sind notwendig:

  • Ein aktueller Browser mit Flash Plugin
  • Adobe Connect Plugin (kann beim ersten Aufruf des Webinars installiert werden)
  • Kopfhörer oder Lautsprecher

Die Anmeldung für diese Webinare erfolgt über den Schulungskalender. Die Zugangsdaten und weitere Informationen erhalten Sie ca. eine Woche vor den Veranstaltungen per E-Mail./Hn

Bibliotheksleiter Roland Greubel in den Ruhestand verabschiedet

Nach 42 Jahren an der FHWS beginnt für Roland Greubel, den Leiter der Bibliothek, ab dem 01. Juli 2019 der Ruhestand.

Herr Greubel hat seit 1977 die Bibliothek der Hochschule maßgeblich aufgebaut und durch die großen Umbrüche, die das Bibliothekswesen während seiner Amtszeit erlebt hat, gelotst.
Er trug während dieser Jahre die Entwicklungen der FHWS-Bibliothek – vom Zettelkatalog bis zur modernen Service-Einrichtung für die Studierenden und Mitarbeiter der FHWS sowie für interessierte Besucher.

Seinem großen Interesse an der digitalen Welt verdankt es die FHWS-Bibliothek heute, dass sie im Bereich der elektronischen Medien zu einer der bestausgestatteten Hochschul-Bibliotheken in Bayern zählt.

Neben seinem großen Einsatz für die FHWS-Bibliothek engagierte sich Roland Greubel regional und national für das Bibliothekswesen. So war er z.B. Mitglied im IT-Beirat des bayerischen Bibliotheksverbundes, im Normenausschuss NID des Deutschen Instituts für Normung (DIN) und langjähriger Sprecher der bayerischen Hochschulbibliotheken.

Lieber Herr Greubel, Ihr Bibliotheks-Team wünscht Ihnen einen wunderbaren, wohlverdienten Ruhestand und freut sich auf zahlreiche Besuche!/Sn

Ab sofort lizenziert: The New York Times

Die FHWS Bibliothek stellt ab sofort den Zugang zur New York Times bereit. Die Online-Ausgabe erlaubt den Zugriff auf Artikel ab 1851. Leider unterliegen Artikel aus den Jahren 1923 bis 1980 Einschränkungen. Zum Teil sind die Artikel mit Videos und Podcasts angereichert.

Aus lizenzrechtlichen Gründen kann der Zugang zur New York Times nur innerhalb des Campus-Netzes erfolgen./HN

Finnischer Besuch

Kürzlich wurde das Bib-Team in Schweinfurt und Würzburg von finnischen Kollegen der Diaconia University of Applied Sciences (Diak) aus Finland besucht. Es fand ein reger Informationsaustausch zwischen den Teilnehmern statt./Sy

Längere Lernzeit in der Prüfungsvorbereitungszeit

In der Zeit vor und während der Prüfungen stellen wir euch unsere Räume in Würzburg und Schweinfurt zum Lernen zur Verfügung.

Die Lesesäle der Zentralbibliotheken bleiben Montag bis Freitag bis 22 Uhr und Samstags bis 18 Uhr geöffnet.

Bitte beachten: außerhalb unserer regulären Öffnungszeiten ist nur eine Aufsichtsperson da. Somit gibt es folgende Einschränkungen:

  • keine Ausleihe
  • keine Gebührenzahlung
  • keine Beratung
  • keine Anmeldung für neue Benutzer

Business Expert Press: E-Books für die Wirtschaftswissenschaften

Die FHWS Bibliothek stellt den Zugriff auf die E-Book-Kollektion von Business Expert Press  ab 2010 bereit. Mittlerweile  sind 770 englischsprachige Titel aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften sind im Bibliothekskatalog verzeichnet. Über den Volltext– Button in der Einzeltrefferanzeige erfolgt die Weiterleitung zum Volltext auf der Anbieterplattform.

Die Titel können entweder als Ganzes oder kapitelweise heruntergeladen werden. Eine Besonderheit ist die Fulltext search, mit der die Texte schon auf der Plattform durchsucht werden können.

Zugriff auf die Volltexte besteht innerhalb des Hochschulnetzes oder, für Angehörige der FHWS – nach  Einrichtung eines externen Zugriffs – auch von außerhalb der Hochschule./Hn

Webinar: Literaturverwaltung mit Citavi

Bequem von daheim an einem Citavi-Kurs teilnehmen und die Möglichkeiten eines Literaturverwaltungsprogrammes für die eigene Arbeit kennenlernen? Die FHWS-Bibliothek bietet am Freitag, 22.03.2019 um 12:00 Uhr den Kurs „Literaturverwaltung mit Citavi“ als Webinar an.

In diesem 90-minütigen Kurs vermitteln wir die Grundlagen zur Nutzung dieses Literaturverwaltungsprogrammes: Sammeln von Referenzen, Strukturierung des Inhalts, Verbindung mit einem Textverarbeitungsprogramm, Einstellen von Zitationsstilen.

Folgende technische Voraussetzungen sind notwendig:

  • Ein aktueller Browser mit Flash Plugin
  • Adobe Connect Plugin (kann beim ersten Aufruf des Webinars installiert werden)
  • Kopfhörer oder Lautsprecher
  • Citavi benötigt Windows als Betriebssystem

Über unseren Schulungskalender können Sie sich für dieses Webinar anmelden. Zugangsdaten und weitere Informationen erhalten Sie ca. eine Woche vor dem Termin per E-Mail./Hn

Verkürzte Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit

Während der Semesterferien gelten für die FHWS-Bibliotheken verkürzte Öffnungszeiten.

Ab Samstag, den 16.02.2019 bis einschließlich Donnerstag, 14.03.2019  gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 8:00 – 16:30 Uhr
Bitte beachten Sie, dass die Bibliotheken Samstags geschlossen bleiben.

Die Teilbibliotheken bleiben während dieser Zeit geschlossen.

Das Bibliotheksteam wünscht eine schöne –
und vor allem erholsame vorlesungsfreie Zeit! /SN